Werbeanzeigen

Willkommen bei Crime Signal Das Kriminalitätssignal ist die größte Sammlung von Kriminalitätsberichten, 50+ Straftaten in Ihrer Nähe in den letzten 30 Tagen gemeldet

Willkommen bei Crime Signal Das Kriminalitätssignal ist die größte Sammlung von Kriminalitätsberichten, die sich der Transparenz, dem Zugang der Öffentlichkeit und dem Bürgerengagement verschrieben haben. 50+ Straftaten in Ihrer Nähe in den letzten 30 Tagen gemelde Abonnieren Sie jetzt, um die in Ihrer Nähe gemeldeten Straftaten zu sehen.

🤦🏻‍♂️Erstaunlich, wie hartnäckig in Deutschland der – mögliche Zusammenhang zwischen der 5G-Technologie und dem Coronavirus verschwiegen wird👩🏻‍🦲

Dieser Report wird der Pharmaindustrie ganz und gar nicht schmecken … … doch jetzt werden wir die ganze Wahrheit veröffentlichen und das ganze Ausmaß ungeschönt an die Öffentlichkeit bringen. Denn die Pharmaindustrie verschweigt die Wundermittel, die schon Milliarden von Leben hätten retten können. Lesen Sie hier die ganze Wahrheit und laden Sie sich den kostenlosen … Continue reading 🤦🏻‍♂️Erstaunlich, wie hartnäckig in Deutschland der – mögliche Zusammenhang zwischen der 5G-Technologie und dem Coronavirus verschwiegen wird👩🏻‍🦲

Most Wanted! Das sind die meistgesuchten Verbrecher Europas

Quelle: Europol Sie sind auf der Flucht oder untergetaucht und international zur Fahndung ausgeschrieben: Die meistgesuchten Verbrecher Europas. Wir stellen sie euch vor. Es sind schwerste Verbrechen oder terroristische Anschläge, die den meistgesuchten Verbrechern Europas vorgeworfen werden. Aktuell werden sie von Europol mit hoher Priorität zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizeibehörde der Europäischen Union hat im Jahr 2016 eigens eine Homepage der „Europe’s Most Wanted“ scharf gestellt, die dabei helfen soll, die Verbrecher zu finden. Wir haben die mutmaßlichen Kriminellen und deren Delikte für euch zusammengestellt. Dieser Text wird ständig aktualisiert.

Die unfassbaren Lügen der Merkel-Regierung – Stefan Schubert Geheimdokument enthüllt

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich durch einen geheim gehaltenen Brief vom damaligen Innenminister de Maizière an den EU-Migrationskommissar bestätigt.

Für entscheidende Hinweise, die zu einer rechtskräftigen Verurteilung des Täters führen, ist eine Belohnung von bis zu 80.000 € ausgesetzt.

Sie gehörte der ehemaligen linksgerichteten Terrororganisation RAF (Rote Armee Fraktion) an und befindet sich seit über 30 Jahren auf der Flucht. Bild 1 und 3: KLETTE, Daniela (Aufnahmejahr 1984 - 1989) Bild 2: KLETTE, Daniela (Aufnahmejahr 1987)   Hyperlink zur nationalen Website meistgesuchte Person: 

%d Bloggern gefällt das: