Werbeanzeigen

Kauf kein 5G-Mobilfunk Handy, Medienkommentar #5G-5G-Mobilfunk #5G-Mobilfunk Elon Musks „Killer-“Satelliten-Imperium

Satelliten-Perlenkette am nächtlichen Himmel...

Der Geist der Aufklärung scheint uns zu verlassen; der finsterste Aberglaube scheint wiederzukehren.

Was aber sind Viren überhaupt? Zu einem, sie sind nichts Fremdes auf Erden. Sie sind keine bösen Aliens, keine Invasoren aus anderen Galaxien. Viren gibt es überall, von den tiefsten Meerestiefen[1] bis hinauf auf die schnee- und eisbedeckten Berggipfel; ja sogar in der Stratosphäre gibt es sie. Säuren, Laugen und siedendes Wasser können sie überleben. Heiße Quellen, der Humusboden, die Leiber der Menschen, Tiere und Pflanzen beherbergen sie. Es gab sie schon in Urzeiten. Sie sind Kinder der Mutter Erde und des Vater Himmels. Sie gehören mit zur Schöpfung.

HUBBLE-WELTRAUMTELESKOP 30 Jahre Entdeckung

Über dieses Bild Dies ist das Konzept eines Künstlers von einer fernen Galaxie mit einem aktiven Quasar in seinem Zentrum. Ein Quasar emittiert außergewöhnlich große Mengen an Energie, die durch ein supermassives Schwarzes Loch erzeugt wird, das durch einfallende Materie angeheizt wird. Mit den einzigartigen Fähigkeiten des Hubble-Weltraumteleskops haben Astronomen entdeckt, dass der blasende Strahlungsdruck aus der Nähe des Schwarzen Lochs Material mit einem Bruchteil der Lichtgeschwindigkeit vom Zentrum der Galaxie wegschiebt. Die "Quasarwinde" treiben jedes Jahr Hunderte von Sonnenmassen an Material an. Dies wirkt sich auf die gesamte Galaxie aus, da das Material in umliegendes Gas und Staub einströmt.

Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise „vorbei” ist…

Wenn das Virus so etwas kann – können wir das womöglich auch? Vielleicht war der Virus nur ein Sendbote aus der Zukunft. Seine drastische Botschaft lautet: Die menschliche Zivilisation ist zu dicht, zu schnell, zu überhitzt geworden. Sie rast zu sehr in eine bestimmte Richtung, in der es keine Zukunft gibt.

„Der Tag, an dem wir beginnen, uns Gedanken über die Zukunft zu machen, ist der Tag, an dem wir unsere Kindheit hinter und lassen.“

„Man tötet einen Menschen, und man ist ein Mörder. Man tötet Millionen, und man ist ein Eroberer. Man töte sie alle, und man ist ein Gott.“ Referenz: https://beruhmte-zitate.de/

Internet-Satelliten von SpaceX über Deutschland zu sehen – mittlerweile sind 360 im Orbit-G5- dies ist dies eine geniale Ablenkung…?

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX schießt regelmäßig Internet-Satelliten ins All Erneut wurden „Starlink“-Satelliten in eine Erdumlaufbahn geschickt - 360 sind es mittlerweile SpaceX ist damit der größte Satellitenbetreiber - und erntet Kritik für das „Starlink“-Projekt

welches-ist-deine-persoenliche-spirituelle-reise

Viele Menschen durchlaufen in ihrem Leben eine Art spirituelle Suche, ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht. Diese Suche kann sich als eine Art innerer Hunger manifestieren, der sehr schwer zu stillen ist, oder sie kann sich als Unruhe oder sogar als unverantwortliches Verhalten zeigen, das von etwas angetrieben wird, das man nicht genau bestimmen kann.

5G-Mobilfunk #5G-Mobilfunk Bereits 60 5G-fähige Satelliten im Orbit

https://www.kla.tv/5G-Mobilfunk Die amerikanische High-Tech Firma SpaceX von Unternehmer und Investor Elon Musk plant, bis November 2027 ein weltumspannendes Netzwerk aus insgesamt ca. 12.000 Satelliten im Erd-Orbit fertigzustellen. Am 24. Mai 2019 startete eine Rakete mit den ersten 60 Satelliten. Nach insgesamt sieben Starts von je 60 Satelliten wird das Starlink-Netz im Minimalbetrieb starten können. Auch … Continue reading 5G-Mobilfunk #5G-Mobilfunk Bereits 60 5G-fähige Satelliten im Orbit

Hiriko CitycarFaltbares Elektroauto für die City

Umwelt- und Parkplatzprobleme gleichzeitig lösen soll das faltbare Elektroauto Hiriko Citycar. Gleichzeitig soll es dank der platzsparenden Abstellmöglichkeit ideal sein, um Verkehrssysteme zu vernetzen.

%d Bloggern gefällt das: