Die Wunder Costa Ricas

Spread the love

Costa Rica – der kleine zentralamerikanische Staat rühmt sich nicht nur seiner Biodiversität. In seinen Nationalparks finden Sie Mang­roven und Vulkane, Sümpfe und Strände. Zudem ist Costa Rica Vorreiter in Öko-Tourismus und Nachhaltigkeit. Entdecken Sie seine Wunder – und machen Sie sich danach mit Secret Escapes auf, um sie mit eigenen Augen zu sehen.

lifestyle/lifestyleshopping/die-wunder-costa-ricas

Nationalparks für alle
Costa Rica hat stolze 29 Nationalparks und 8 Naturreservate, ein knappes Viertel des Landes steht unter Naturschutz. Der kleine Staat versammelt ganze 5% der weltweiten Flora und Fauna auf 0.03 % der Weltfläche. Bekannte Nationalparks sind Tortuguero und Corcovado im Südwesten. Auch überaus sehenswert: die Vulkane.

BB10mDnrCostarica

Einmalige Biodiversität
Costa Ricas Artenreichtum verdankt sich seiner Brückenposition zwischen Süd- und Nordamerika, der langen Küstenlinie und unterschiedlichen Mikroklimas. Im Winter und Frühjahr lassen sich Vögel bei der Migration gut beobachten, zwischen Juli und Oktober machen Buckelwale an der Pazifikküste Halt, um Nachwuchs zur Welt zu bringen.

BB10mJ9icostarika

Land der Nachhaltigkeit
Costa Rica zeigt mit Öko-Lodges, dass Luxus und Umweltbewusstsein nicht im Widerspruch stehen müssen. Die Hacienda Guachipelín in Guanacaste schützt Trockenwald und produziert Energie; das Harmony Hotel auf Nicoya bietet in seinem Restaurant eigens angebaute Bio-Lebensmittel an. Überhaupt, Costa Ricas abwechslungsreiche Küche ist leider kaum bekannt. Beeinflusst von indigenen Völkern ist sie mit viel frischem Gemüse, Obst und Wildpflanzen sehr gesund und dabei nachhaltig.

BB10mMA9costarika

Tauchen & Schnorcheln in Costa Rica
Zwei Weltmeere und Sichtweite unter Wasser bis 30 Meter: Tauchen in Costa Rica ist das Wahre. Highlights: mit gigantischen Walhaien schwimmen, anmutige Rochen und Karettschildkröten bestaunen und die intelligentesten Lebewesen des Meeres, Delfine, an ihrer Seite erblicken. Schnorcheln geht am besten im Golf von Papagayo in Guanacaste und an der Halbinsel Osa am Golf von Dulce.

BB10msTBCostarika

Luxuriöse Strände
Wenn es um Bilderbuch-Strände geht, führt kein Weg an der Provinz Guanacaste vorbei.. Wer es ruhig mag ist hier mit dem Calzon de Pobre Strand gut bedient. Auch der Playa Cuarzo ist der Frieden auf Erden. Seinen zartrosa Ton verdankt er den pulverisierten Muscheln.

costa rica$

Abenteuerland
Bei soviel Naturvielfalt überrascht es nicht, dass Costa Rica ausgezeichnet für alle möglichen Outdoor-Aktivitäten ist. Wasserfälle gibt es in Hülle und Fülle (Tipp: Nauyaca); für Wanderer ist der Vulkan Arenal eine Top-Destination. Gipfelstürmer finden einen Reichtum an Bergen und wer Bungee-Jumping mag, wird Ziplining im Urwald lieben. Aber auch Costa Ricas Flüsse halten mit Whitewater-Rafting einiges an Abenteuern bereit.

BB10mR96

*Die Gutschrift des Aktionsvorteils (100€) erfolgt bei Neuanmeldung per E-Mail-Angabe bis 03.03.2020 automatisch. Alle Vorteilsguthaben sind einlösbar bis einschließlich 17.03.2020. Der Betrag wird automatisch bei einer Buchung ab 500€ vom Gesamtbetrag abgezogen. (Das Angebot ist nicht anwendbar auf Package-Angebote & nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen.)
Microsoft News erhält ggf. eine Affiliate Provision für enthaltene Webelinks.

 

 

 

 

 

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: