7 häufige Fehler beim Gold kaufen – so bekommen Sie mehr Gold für Ihr Geld

Spread the love

https://youtu.be/O_JvtyhOzUE
Tim Schieferstein, Geschäftsführer
und privater Goldkäufer seit 2004
Als erfahrener Edelmetallhändler sehen wir täglich, welche leicht vermeidbare Fehler Goldkäufer immer wieder machen und so weniger Gold als möglich für ihr Geld erhalten. Auch als Privatperson sind mir Optimierungspotentiale beim Goldkauf aufgefallen. Ich gebe Ihnen gerne meine Tipps und Tricks mit an die Hand, wie Sie mehr Gold für Ihr Geld bekommen.
Lernen Sie nachfolgend, wie Sie mit leichten Kniffen zum „Goldkaufprofi“ werden und zukünftig vermeiden.

  1. Fehler: Zu große Goldbarren kaufen.

Kleine Goldbarren haben nicht nur einen höheren Verkaufspreis, sondern auch schlechtere Kurse beim Ankauf. Der Prüfaufwand zur Echtheitsprüfung bleibt für uns als Händler ungefähr immer gleich, unabhängig von der Barrengröße. Daher erhalten Sie auch beim Ankauf meist einen geringeren Preis pro Gramm vergütet je kleiner der Barren ist. Kleine Goldbarren sind also doppelt unwirtschaftlich.

goldsilbershop.de800xNx11-goldbarren-groessenvergleich-chafner-mit-abmessungen.jpg.pagespeed.ic.445swkRB-k.jpggoldsilbershop.de/bestellablauf

https://cutt.ly/0eheVcA   

Geldanlegen

Categories: Sprachen lernen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: